Dart-Turnier  09.03.19

 Erstmals und schon sehr professionell, so muss man urteilen, wenn man das Turnier miterlebt hat. Saskia Mattern hat sich mit aller Kraft daran gemacht, zunächst den Nachmittags-Kaffee bereitzustellen und auch die Abschluss-Mahlzeit herzurichten. Schon Tage vorher hat sie sich die Mühe gemacht alles vorzubereiten. 

 Doch nicht nur die Verpflegung war im Ablauf  hervorragend organisiert. Auch der Ablauf  des Turniers war unter ihrer Regie absolut professionell. Sie hatte alles im Griff.  Auch war sie in der Lage, das Hilfspersonal richtig einzusetzen, wodurch auch eine besonders gute Atmosphäre entstand.

Allen, insbesondere Saskia, die mitgewirkt haben, muss man hohe Anerkennung zollen. Auch den zahlreichen Dartern, die nicht nur Profis waren, sondern auch erwachsene und jugendliche Anfänger, kann man an dieser Stelle gratulieren. Es wird nach diesem Erfolg bestimmt weiter Dart gespielt. Was die Ausstattung anbelangt, so sind schon Vorschläge eingereicht worden, die sicherlich wohlwollend aufgenommen werden.

Bei der Siegerehrung stachen folgende Personen besonders hervor:

Herren                                          

  1.  Herald
  2.  Stefan
  3.  Anton

Damen

  1. Frauke
  2. Justine
  3. Anke

Jugend

  1. Angelina
  2. Celina
  3. Lisette
  4. Lasse
  5. Greta
  6. Marlon

Dart ist ein Geschicklichkeitsspiel bzw. ein Präzisionssport, bei dem mit 3 Pfeilen auf eine runde Scheibe, die Dartscheibe, geworfen wird.

Die Dartscheibe unterteilt sich in 20 Segmente mit der Wertigkeit 1 bis 20 und den Mittelpunkt Single Bull = 25 und Bull’s Eye = 50 Punkte.

Die Segmente verteilen sich im Uhrzeigersinn, beginnend bei 12 Uhr um den Mittelpunkt.

Zu den Trainingszeiten


Dart – Turnier 2015

Das diesjährige Dart-Turnier fand am 21. Februar in der Sporthalle des FSG statt.

Es gab eine Vielzahl an Teilnehmern, die mit viel Spass bei der Sache waren. Alle kämpften sich durch den Nachmittag, bis nur noch die Besten

übrig blieben.

Die Siegerehrung gestaltete sich folgendermaßen:

  • Gold
Hektor
  • Silber
Britta
  • Bronze
Andi